Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Thermen Bayern

- Thermen Berlin

- Thermen Brandenburg

- Thermen Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Baden-Württemberg

- Badeparadies Schwarzwald

- Badewelt Sinsheim

- Bodensee Therme Konstanz

- Meersburg Therme

- Panorama Therme Beuren

- Therme Aulendorf

- Therme Bad Urach

- Therme Baden-Baden

- Therme Göppingen

Thermen in Bayern

- Therme Bad Endorf

- Oberstdorf Therme

- Therme Bad Aibling

- Therme Bad Wörishofen

- Therme Erding

- Therme Bad Griesbach

- Therme Bad Windsheim

- Therme Bad Kissingen

- Lohengrin Therme Bayreuth

- Therme Bad Staffelstein

- Therme Bad Steben

- Therme Obernsees

Thermen in Brandenburg

- Fontane Therme

- Saarow Therme

- Spreewald Therme

- Therme Ludwigsfelde

- Therme Templin

Thermen in Hessen

- Kurhessen Therme

- Rhein-Main-Therme

- Taunus Therme

- Toskana Therme Bad Orb

Thermen Niedersachsen

- Kristall Therme Seelze

- Soltau Therme

Thermen NRW

- Asia Therme

- Claudius Therme Köln

- Niederrhein Therme

- Westfalen Therme

- Therme Euskirchen

Thermen Rheinland-Pfalz

- Emser Therme Bad Ems

Thermen Sachsen-Anhalt

- Bodetal Therme

Thermen Thüringen

- Avenida-Therme

- Toskana Therme Bad Sulza

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Bodetal Therme Thale

Eigentlich berühmt für ihren Hexentanzplatz und die Brockenbahn macht die Harzgemeinde Thale seit 2011 aber auch mit ihrer neuen Thermalbadelandschaft aus sich aufmerksam. Direkt an der Bode gelegen, bildet die Bodetal Therme eine hochmoderne Badekulisse für den entspannten Erholungstag im Harz.

Das Besondere an der Bodetal Therme ist vor allem ihre Aussichtslage, die sowohl von der Therme als auch von der Saunaoase und dem Thermen-SPA wunderbare Aussichten in die dunklen Harzwälder gestattet.

Wasserlandschaft für Wohlfühlexperten

Als Kommunikations- und Entspannungszentrum dominiert das große Roßtrappenbecken den Innenbereich der Bodetal Therme und lädt mit Poolbar, Sprudelliegen und Massageangeboten zum Relaxen ein. Ruhe herrscht hingegen im benachbarten Klang- und Lichtsolebecken, dessen Unterwassermusik und Farbspiele pure Erholung garantieren.

Im salzigen Thermalwasser des Außenbeckens schweift hingegen der Blick hinüber zu den dicht bewalteten Höhenzügen des Bodetals, hinter denen der Hexenberg Brocken schon erahnbar wird. Ein Thermengarten mit Liegewiese und Grillbereich bietet auch in den Sommermonaten viel Freiluftentspannung.

Sauna nach Harzer Art

Wer im Harz schwitzen möchte, der tut dies in der Bodetal Therme auf unterschiedlichste Art und Weise, denn die Saunaoase wartet mit insgesamt 10 verschiedenen Heißluft- und Saunabädern auf. Ob Hexenblick-, Köhler- oder Blocksberg-Sauna, der Saunagarten steht voll im Zeichen der Harzer Sagenwelt. Im Inneren erfreuen sich Saunaliebhaber hingegen an den römischen Klassikern, wie dem Laconium, Frigidarium, Sudatorium oder dem Tepidarium. Als sagenhafter Übergang zwischen Garten- und Innensauna laden zudem Soleaußenbecken, Kneippgang und Solesprudelinnenbecken zum erholsamen Päuschen ein.

Harz-SPA mit "Walpurgis"

Unter dem Motto der "Walpurgiswellness" finden im Bodetal SPA unterschiedlichste Massagen mit feinstem Walpurgis-Elixier statt. Das aus Kräutern der Region gewonnene Massageelixier wirkt sich tiefenentspannend auf alle Körperpartien aus. Wer es lieber exotisch mag, der findet im Rhassoul- und Hamam-Bad weitere aromareiche Wellnessrituale aus aller Welt. Inhalationen, Fußbäder, Pflegebäder und Peelings sowie Kneipp-Einweisungen runden das SPA-Erlebnis im Harz wunderbar ab.

Einrichtungen und Ausstattung der Bodetal Therme Thale

Anschrift: Bodetal Therme, Parkstraße 4, 06502 Thale, Tel.: 03947/778450; www.bodetal-therme.info

Einrichtungen draußen:

Ausstattung Therme allgemein:

Thermenbecken innen: Roßtrappenmassagebecken, Licht- und Klangsolebecken

Thermenbecken außen: Außenmassagebecken

Außenbereich: Thermengarten mit Liegewiese, Sonnenterrasse und Grillbereich

Aquagym: Ja, kostenpflichtige Aqua Kurse

Gastronomie in der Therme: Thermenrestaurant mit Nassbereich

Poolbar: Ja, im Rosstrappenbecken

Kostenpflichtiger Wellnessbereich: SPA mit Rhassoul-Bad, Kneipp-Oase, Hamam, Inhalationsraum, Massagen, Bäder und Packungen

Ausstattung Saunalandschaft: Tepidarium 38°C, Laconium 45 °C, Caldarium 45 °C, Sudatorium 55 °C, Frigidarium 20 °C, Panoramaruheraum mit weitläufiger Aussicht auf das Bodetal, Soleruhebecken mit  3 % Mineralsalzgehalt, Solesprudelbecken mit 3 % Mineralsalzgehalt, Bistro-Lounge, verschiedene Ruhebereiche, Saunagarten mit Köhlersauna (55 - 60 °C),  Kaminsauna (70 - 75 °C), Hubertus-Sauna (85 - 95 °C), Blocksberg-Sauna (45 - 50 °C), Hexenblick-Sauna (90 - 95 °C), Hexenblick-Ruheraum mit Panoramaaussicht, Soleaußenbecken mit Unterwasserliegen und Massagedüsen, Schurre-Fließ als Kneippgang (12 °C)

Wellness/Beauty: Wellnessbereich mit Nass- und Trockenmassagen und therapeutisch orientierten Soleanwendungen

Kids, Sports & Fun: Im Kinderplanschbecken "Hexenpfütze" kommen Kleinkinder auf ihre Kosten

Webcam: -

Events: Themensauna-Abende, Mitternachtssauna, Saunaseminare

Sonstiges: -

Thermenhotel: Nein

Titelbild: Wellnessbereich des Gran Hotel Costa Meloneras, Gran Canaria