Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Thermen Bayern

- Thermen Berlin

- Thermen Brandenburg

- Thermen Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Baden-Württemberg

- Badeparadies Schwarzwald

- Badewelt Sinsheim

- Bodensee Therme Konstanz

- Meersburg Therme

- Panorama Therme Beuren

- Therme Aulendorf

- Therme Bad Urach

- Therme Baden-Baden

- Therme Göppingen

Thermen in Bayern

- Therme Bad Endorf

- Oberstdorf Therme

- Therme Bad Aibling

- Therme Bad Wörishofen

- Therme Erding

- Therme Bad Griesbach

- Therme Bad Windsheim

- Therme Bad Kissingen

- Lohengrin Therme Bayreuth

- Therme Bad Staffelstein

- Therme Bad Steben

- Therme Obernsees

Thermen in Brandenburg

- Fontane Therme

- Saarow Therme

- Spreewald Therme

- Therme Ludwigsfelde

- Therme Templin

Thermen in Hessen

- Kurhessen Therme

- Rhein-Main-Therme

- Taunus Therme

- Toskana Therme Bad Orb

Thermen Niedersachsen

- Kristall Therme Seelze

- Soltau Therme

Thermen NRW

- Asia Therme

- Claudius Therme Köln

- Niederrhein Therme

- Westfalen Therme

- Therme Euskirchen

Thermen Rheinland-Pfalz

- Emser Therme Bad Ems

Thermen Sachsen-Anhalt

- Bodetal Therme

Thermen Thüringen

- Avenida-Therme

- Toskana Therme Bad Sulza

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

KissSalis Therme Bad Kissingen

Schon im Jahre 823 wurden die Heilquellen von Bad Kissingen erstmals urkundlich erwähnt und der erste Kurgast besuchte nachweislich 1520 das kleine Kurstädtchen an der Fränkischen Saale.

Hier gibt es ein tolles Hotel Angebot mit 2h/3h Eintritt für die Kisssalis Therme!!!

Seitdem hat sich in einem der ältesten und bekanntesten Kurbäder Deutschlands einiges getan, sodass Bad Kissingen heute mit der Soleerlebniswelt der KissSalis Therme aufwarten kann. 2004 eröffnet, begrüßt die moderne Thermalbadelandschaft ihre Gäste mit einer weitläufigen Wasserlandschaft, die drei Erlebnisbereiche harmonisch in sich vereint.

Geschmackvolle ThermenLandschaft

Geschwungene Fassaden, kurvenreiche Poollandschaften und fließende Formen, schon allein die Thermenarchitektur der KissSalis Therme spiegelt das Element Wasser eindrucksvoll wider.

Dabei genießen Badegäste hier auf mehr als 1000 Quadratmetern Wasserfläche eine reiche Vielfalt an Entspannungsräumen: Das Innenbecken mit 34°C warmem Thermalwasser, das 38°C heiße Sprudelbecken, das Soleintensivbecken mit einer Salzkonzentration von 6% und das erfrischende Warm-Kaltbecken laden im Inneren zur kleinen Auszeit ein.

Den Alltag hinter sich lassen, das ist aber auch im Thermengarten kein Problem, denn hier lassen sich das große Massagebecken mit 32°C und das Wohlfühlbecken mit 35°C entdecken.

Eleganter SaunaPark

Edle Materialien und viel Liebe zum Detail, das sind die Zutaten für den gelungenen SaunaPark, der mit Caldarium, Aromadampfbad, Dampfsteinbad und Sanarium genauso aufwartet wie mit Ruhe-, Erd-, Garten- und Loftsauna. Im idyllische angelegten Saunagarten treffen Heißluftfreunde zudem auf ein Kaltbecken, den Außenpavillon und Liegezonen, während im Inneren ein Wintergarten, die Kaminlounge und  der Ruheraum zum Verweilen einladen.

Luxusriöser WellnessPavillon

Ein Rosenmilchbad in der güldenen Rosenwanne? Eine Einreibung mit Seifenschaummassage im Türkischen Hamam? Oder doch lieber eine Massage mit den wohltuenden Kräuterstempeln Bad Kissingens? Der luxuriöse WellnessPavillon lädt mit kreativen  und klassischen Wellnessangeboten zum kleinen Urlaub vom Alltag ein. Ob alleine, mit Freunden oder zu Zweit, die Packungen, Bäder und kosmetischen Behandlungen des WellnessPavillons bringen Körper und Geist sanft und nachhaltig in Einklang.

Tipp: Umfangreiche Informationen über Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im bayerischen Staatsbad Bad Kissingen finden Sie bei www.urlaub-bad-kissingen.de.

Einrichtungen und Ausstattung der KissSalis Therme Bad Kissingen

Anschrift: Kiss Salis Therme, Heiligenfelder Allee 16, 97688 Bad Kissingen, Tel.: 0971/826600; www.kisssalis.de

Einrichtungen im Foyer: Zugang zum Trockenbereich des Bistros, Boutique, Haarpavillon, Kinderparadies (Betreuung von Kindern bis 12 Jahren), Zugang zur FitnessArena

Ausstattung Therme allgemein: Kneipptretbecken, Moorraum, Glasdampfbad, Soleinhalation, Sonneninsel (Sand-Licht-Raum)

Thermenbecken innen: Innenmassagebecken 34°C, Sprudelbecken 38°C, Intensivsolebecken 36°C/8% Salzgehalt, Kalt-/Warmbecken 18°C/38°C

Thermenbecken außen: Außenbecken 32°C, Warm-Außenbecken 35°C

Außenbereich: Strömungskanal, Wasserfall

Aquagym: Ja, täglich dreimal kostenlos

Gastronomie in der Therme: Bad-Bistro mit Trocken- und Nassbereich

Poolbar: -

Ausstattung Saunalandschaft: Caldarium 40°C, Aromadampfbad 48°C, Ruhesauna 90°C, Dampfsteinbad 55°C, Sanarium 60°C, Solarien, Wintergarten, Ruheraum, Lounge, Saunagarten mit Kaltbecken 25°C, Erdsauna 90°C, Loftsauna 85°C, Gartensauna 85°C, Außenpavillon, Liegewiesen, Sonnenterrasse

Wellness/Beauty: Wellnesspavillon mit Hamam, Massagebecken, Softpackliege, Kaiserbad, kosmetische Behandlungen, Physiotherapie

Kids, Sports & Fun: Kinderplanschbecken 34°C

Webcam: -

Events: Candle-Light-Night, Themenwochen, Klangmassagen im Wasser, Führung durch die Technikräume, Ausstellungen

Sonstiges: -

Thermenhotel: Nein, aber es befinden sich zahlreiche Hotels in weniger als 1 km Entfernung.

Titelbild: Wellnessbereich des Gran Hotel Costa Meloneras, Gran Canaria